Team


Dr. med. Anastasia Dimitropoulos, Praxisinhaberin

FMH Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, Spezialisierung in Entwicklungspädiatrie, aufgewachsen im Rheintal SG, verheiratet und Mutter von einem Kind

Ausbildung
  • 2001 Staatsexamen Medizin, Universität Zürich
  • 2009 Promotion, Universität Zürich
  • 2009 FMH Kinder- und Jugendmedizin
  • 2011 Spezialisierung Entwicklungspädiatrie, Universitäts- Kinderspital Zürich
Berufliche Tätigkeit
  • 2002 bis 2002: Traumatologie und Chirurgie, Universitätsspital Zürich
  • 2002 bis 2005: Allgemeine Pädiatrie, Neonatologie, Insel Universitätsspital Bern, Kinderspital Winterthur
  • 2007 bis 2008: Pädiatrische Intensivmedizin, Universitäts- Kinderspital Zürich
  • 2008 bis 2009: Praxispädiatrie, KD Dr. med. Sepp Holtz, Zürich
  • 2005 bis 2007: Forschung in Entwicklungspädiatrie, Prof. Dr. med. B. Latal, Universitäts- Kinderspital Zürich
  • 2010 bis 2011: Forschung in Neonataler Neurologie, Prof. Steven Miller MD, British Columbia Childrens` Hospital, University of British Columbia, Vancouver, Kanada
  • 2011 bis 2013: Entwicklungspädiatrie, Universitäts-Kinderspital Zürich
  • seit Mai 2014: Kinderärztin in der Kinderpraxis Obertor, Winterthur
  • : ________________________________________________________
  • Mitglied: Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie SSP SGP
  • Mitglied: Schweizerische Gesellschaft für Entwicklungspädiatrie SGEP-SSPD-SSPS
  • Mitglied: Vereinigung Zürcher Kinder- und Jugendärzte (VZK)
  • Mitglied: Berufsverband Kinder- und Jugendärzte in der Praxis
  • Mitglied: Ärztegesellschaft Winterthur (AWA)
Fähigkeitsausweise
  • Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin FMH
  • Spezialisierung Entwicklungspädiatrie
  • Fähigkeitsausweis Praxislabor

Dr. med. Daniela Kuster

FMH Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, aufgewachsen in Wiesendangen ZH, verheiratet und Mutter von zwei Kindern

Ausbildung
  • 2003 Staatsexamen Humanmedizin, Universität Zürich
  • 2004 Promotion, Universität Zürich
  • 2014 FMH Kinder- und Jugendmedizin
  • 2015 Certificate of Advanced Studies UZH in Entwicklungspädiatrie
Berufliche Tätigkeit
  • 2004 bis 2004: Innere Medizin, Zürcher Höhenklinik Davos Clavadel
  • 2005 bis 2005: Chirurgie, Kantonsspital Winterthur
  • 2006 bis 2007: Medizinische Projektbegleitung, Lungenliga Zürich
  • 2005 bis 2007: Kinder- und Jugendmedizin, Kantonsspital Winterthur
  • 2008 bis 2009: Pharmazeutische Medizin, Zentrum für klinische Forschung, USZ
  • 2009 bis 2010: Mutterschaft und Auslandjahr in Toronto, Canada
  • 2011 bis 2013: Kinder- und Jugendmedizin, Kinderspital Zürich
  • 2013 bis 2014: Kinder- und Jugendmedizin, Lehrpraxis Thomann/Geiser in Schlieren
  • 2014 bis 2014: Kinder- und Jugendmedizin, Rheumatologie Kinderspital Zürich
  • 2014 bis 2015: Mutterschaft
  • seit Mai 2015: Kinderärztin in der Kinderpraxis Obertor, Winterthur
Fähigkeitsausweise
  • Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin FMH

Dr. med. Pia Koch-Ziegenbein

FMH Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin, aufgewachsen in Brandenburg (D), verheiratet

Ausbildung
  • 2006 Approbation als Ärztin an der Humboldt-Universität/Charitè Berlin
  • 2007 Anerkennung Arztdiplom durch die MEBEKO (Schweiz)
  • 2014 FMH Kinder- und Jugendmedizin
  • 2014 Promotion, Universität Zürich
  • 2016 Spezialisierung Entwicklungspädiatrie, SPZ Winterthur
Berufliche Tätigkeit
  • 2007 bis 2007: Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Alpine Kinderklinik Davos
  • 2007 bis 2008: Stationärer Bereich, Alpine Kinderklinik Davos
  • 2008 bis 2009: Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst, St. Gallen
  • 2009 bis 2011: Kinder- und Jugendmedizin, Kinderspital St. Gallen
  • 2011 bis 2013: Entwicklungspädiatrie, Kinderspital St. Gallen
  • 2011 bis 2012: Kinder- und Jugendmedizin, Kinderarztpraxis Gossau SG
  • 2012 bis 2013: Kinder- und Jugendmedizin, Kinderarztpraxis Wil SG
  • 2014 bis 2016: Entwicklungspädiatrie, SPZ Winterthur
  • seit November 2015: Kinderärztin in der Kinderpraxis Obertor, Winterthur
Fähigkeitsausweise
  • Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin FMH
  • Spezialisierung Entwicklungspädiatrie

Dr. med. Annette Eyben

FMH Fachärztin für Kinder-und- Jugendmedizin, FMH Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin, aufgewachsen in Rheinland-Pfalz (D), verheiratet und Mutter von 2 Kindern

Ausbildung
  • 2005 Staatsexamen Johannes Gutenberg-Universität, Mainz (D)
  • 2010 FMH Allgemeine Innere Medizin
  • 2011 Promotion Johannes Gutenberg-Universität, Mainz (D)
  • 2017 FMH Kinder- und Jugendmedizin
Berufliche Tätigkeit
  • 2005: Universitätsklinik Homburg Innere Medizin (D)
  • 2006 bis 2008: Kinder- und Jugendpsychiatrie in Holzminden (D) und Ganterschwil, St. Gallen
  • 2008 bis 2009: Kantonsspital Schaffhausen Kantonsspital Schaffhausen
  • 2009 bis 2010: Praxisassistenzen in Thalwil, ZH, (Kinder- und Jugendmedizin) und Pontresina, GR, (Allgemeinmedizin)
  • 2010 bis 2013: Ostschweizer Kinderspital St. Gallen (Allgemeine Pädiatrie, pädiatrische Notfallmedizin und Neonatologie)
  • 2013 bis 2015: Kantonsspital Winterthur (Allgemeine Pädiatrie und pädiatrische Notfallmedizin)
  • 2015: Auslandsjahr in Georgia, USA
  • 2016 bis 2017: Praxisassistenz in einer Kinderarztpraxis in Frauenfeld
  • bis September 2017: Kinderärztin in der Kinderpraxis Obertor
Fähigkeitsausweise
  • Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin FMH
  • Fachärztin für Allgemeine Innere Medizin FMH
  • Fähigkeitsausweis Praxislabor

dipl. Arzt Sven Sprenger

FMH Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Spezialisierung in Sportmedizin, aufgewachsen in Nordrhein-Westfalen (D), Vater von einem Kind

Andrea Haering-Wiederkehr

Leitende Medizinische Praxisassistentin, dipl. Pflegefachfrau für Kinder und Jugendliche HF

Sarah Honegger

Medizinische Praxisassistentin, dipl. Pflegefachfrau für Kinder und Jugendliche HF

Seher Aydemir

Medizinische Praxisassistentin, dipl. Pflegefachfrau

Franziska Heimgartner

Medizinische Praxisassistentin

Corina Sogno

Medizinische Praxisassistentin, dipl. Pflegefachfrau für Kinder und Jugendliche HF

Marika Schneider

Medizinische Praxisassistentin, dipl. Pflegefachfrau für Kinder und Jugendliche HF

Georgios Lianos, Praxisinhaber

Praxis Manager

Ausbildung
  • 1987 bis 1994 Wirtschaftsinformatikstudium, Universität Zürich
Berufliche Tätigkeit
  • 1995 bis 1999: Wirtschaftsinformatiker, Credit Suisse
  • 1999 bis 2000: IT Projekt-Leiter, Zürich Versicherung
  • 2000 bis 2009: IT Projekt-Leiter, Credit Suisse
  • 2010 bis 2010: Sabbatical, Auslandsaufenthalt (Kanada)
  • 2011 bis 2014: Analyst & IT Projekt Leiter, Credit Suisse
  • ab 2014 bis heute: Praxis Manager, Kinderpraxis Obertor
Fähigkeitsausweise
  • lic. oec. publ. Wirtschaftsinformatik